Vereinbarkeitschallenge

Individuelle Lösungsansätze

vereinbarkeitslösungen

Wie Vereinbarkeit sind Sie?

Wo steht Ihr Unternehmen bei diesem großen Zukunftsthema wirklich? Welche Herausforderungen sehen Sie und was gibt es noch zu entdecken? Gibt es Ansatzpunkte für ein Vorankommen und welche Ressourcen können Sie nutzen? 

Wir holen Sie dort ab, wo Sie gerade stehen und gehen mit Ihnen neue Wege!

In nur 15 Minuten erzählen Sie ausgewählten Vereinbarkeitsmanager:innen über Ihren Status Quo, Ihre Herausforderungen und Ziele – danach gehen die Expert:innen an die Arbeit.

Mit der Vereinbarkeitschallenge hat smart worq ein neues, einmaliges Format entwickelt, das Thema mit wenig Zeitaufwand zukunftsweisend anzugehen. Dafür bringen wir die Schwarmintelligenz und Diversität der Vereinbarkeitsmanager:innen (IHK) mit Unternehmens-Needs zusammen und entwerfen individuelle Vereinbarkeitslösungen.

Das Ergebnis: ein kostenloses Ideenpaket mit individuellen Lösungsansätzen und nachhaltiger Inspiration.

ABlauf: in drei Schritten zu neuen erkenntnissen 

1. Status Quo

15 Minuten digitaler Status-Bericht des Unternehmens: „Wo stehen wir gerade, was sind unsere Herausforderungen und wo wollen wir hin? Passende Vereinbarkeitslösungen?“

2. Brainstorming der Vereinbarkeitsmanager:innen (IHK)

Think big, think new, stay focused. Wir sammeln Ideen, erstellen ein Ideencluster und starten damit in die Gruppenarbeiten. Hier werden individuelle Ideenpakete für konkrete next steps entwickelt plus ggf. Actionpläne zur Begleitung der Implementierung in Unternehmen.

3. Ergebnispräsentation

6 bis 8 Wochen nach dem Status-Quo-Meeting treffen wir uns digital zur Übergabe des Ideenpaketes: Die Vereinbarkeitsmanager:innen präsentieren ihre Arbeitsergebnisse und Handlungsempfehlungen. Optional reichen sie beim Unternehmen einen Actionplan für die nächsten Schritte und eine mögliche weitere Zusammenarbeit ein.

Von hier aus können Sie einfach die Inspiration mitnehmen, konkret in die Zusammenarbeit mit den entsprechenden Vereinbarkeitsmanager:innen gehen oder an einem anderen smart worq Produkt andocken. Wir stehen für individuelle Vereinbarkeitslösungen.

vereinbarkeitslösungen

Das Ideenpaket war optimal strukturiert und passgenau. Es bietet hilfreiche Impulse und zeigt konkrete Wege auf. 100% Weiterempfehlung für alle Unternehmen, die sich auch in der Zukunft als moderner, vielseitiger und erfolgreicher Arbeitgeber wahrgenommen werden wollen."

Challenge Accepted! 

Vereinbarkeit bei NetCologne
Best Practise

NetCologne x smart worq

NetCologne – Vereinbarkeit verbindet

Zwei Termine, zwei Schwerpunkte, sechs Expert:innen – viele neue Ansätze und Erkenntnisse, um den Mitarbeitenden von NetCologne mehr Vereinbarkeit zu ermöglichen. Mit drei maßgeschneiderten Ideenpaketen ist der größte regionale Telekommunikationsanbieter nun bestens gewappnet, neben dem Glasfaserausbau auch in Sachen Vereinbarkeit Vorreiter zu sein.

Zum Artikel »
Vereinbarkeit bei der Kreissparkasse Köln
Best Practise

Kreissparkasse x smart worq

Bestens angelegte Zeit: Vereinbarkeit bei der Kreissparkasse Köln (KSK).

Die KSK tauschte fünfzehn Minuten Briefing gegen geballte Inspiration von sieben Vereinbarkeitsmanager:innen. Im Ergebnis bekam die drittgrößte Sparkasse Deutschlands konzentrierte Vereinbarkeitspower und drei passgenau entwickelte Ideenpakete für eine lebendige, tragfähige Unternehmenskultur. So investieren Profis!

Zum Artikel »
work life balance bei recup
Best Practise

Recup x smart worq

Vereinbarkeitschallenge für mehr Work Life Balance bei Recup: Das Unternehmen schaut über den Becherrand

Ein Unternehmen, zehn Vereinbarkeitsmanager:innen, fünfzehn Minuten Input, ein Ziel: Recup als Arbeitgeber und Arbeitsort für verschiedene Lebensmodelle und Vielfalt. Vom Kick-off ins Brainstorming zu zwei zielsicher gefüllten Ideenpaketen –
challenge mastered!

Zum Artikel »

Challenge our Status Quo!

mail@smartworq.de

Schreiben sie uns eine Email.

Let´s connect

Auf Linkedin teile ich regelmäßig Neuigkeiten aus dem smart worq und Verienbarkeitskosmos. Ich freue mich auf Ihre Anfrage.