vereinbarkeitsmanager:innen at work

Ein Netzwerk – viele zukunftsgestalter:innen

Expert:innen finden

Who is who and who is where?

Unser Netzwerk aus Expertinnen und Experten wächst kontinuierlich – branchenübergreifend und deutschlandweit. Die von der IHK Düsseldorf zertifizierten Vereinbarkeitsmanager:innen sind erste Anlaufstelle für alle Unternehmen, die sich fit für die Arbeitswelten von morgen machen wollen.

Hier können Sie gezielt nach Expert:innen in Ihrer Region suchen, in den Austausch gehen oder auch direkt eine Zusammenarbeit anfragen.

VISION

Wenn Leben und Beruf zusammenpassen, profitieren alle Seiten: Unternehmen, Mitarbeitende und die Gesellschaft. So wird Vereinbarkeit zur wertvollen Ressource – und zum Erfolgsrezept!

VOICES

Der Bedarf nach Vereinbarkeit steigt – auf allen Seiten. Vereinbarkeitsmanager:innen sind Multiplikator:innen, können Brücken bauen, übersetzen und vernetzen. Bis zum Win-win!

VALUE

Vereinbarkeit neu definieren und Mehrwert generieren. So wird aus Wertschätzung Wertschöpfung.

 

ERFOLGSGESCHICHTEN
Vereinbarkeitsmanager:innen
4

Ob festangestellt oder freiberuflich, mit Beratungs- oder Coaching-Mandat – Vereinbarkeitsmanager:innen tragen mit fundiertem Wissen, aktivem Netzwerk und Praxiserfahrung gelingende Vereinbarkeit in die Arbeitswelt der Zukunft.

 

Welche Menschen sich warum für diesen Beruf entscheiden und welche Erfahrungen sie mit dem Lehrgang und dem Alltag als Vereinbarkeitsmanager:in gemacht haben … erzählen sie hier selbst in ihren Erfolgsgeschichten.

 

STEPHANIE Rodenberg

„Wir sehen bei der Melitta Group bereits konkrete, grossartige Erfolge und blicken gespannt auf die kommenden Herausforderungen, denen wir mit unseren Vereinbarkeitsmaßnahmen begegnen werden.”

Johanna Fink

Johanna Fink

„Der Zertifikatslehrgang war ein wichtiger Schritt auf dem Weg in meine Selbstständigkeit. Hier habe an meinem Thema gefeilt und über das Vereinbarkeitsnetzwerk meinen Mentor kennengelernt. ”

Julia Heile Workwifebalance.de

Julia Heile

„Ich liebe meinen neuen Job im Fachbereich Jobsharing. Der Zertifikatslehrgang war DAS Zünglein an der Waage bei der Entscheidung im Bewerbungsprozess. ”

 

Christel Füllenbach

„Als Führungskraft und Vereinbarkeitsmanagerin bei Epiroc, habe ich mit einer lebensphasenorientierten Personalkultur in meinem Team bereits messbare Erfolge erzielt.”

Verena Schäfer

„Ich habe durch den Zertifikatslehrgang (IHK) so viel mehr Selbstvertrauen gewonnen und total Spaß daran, meine Ideen jetzt in der Praxis umzusetzen.“

Vereinbarkeitsmanagerin angelika

Angelika Reiser

Mein MindBlow-Moment während des Lehrgangs: Es gibt so viele Möglichkeiten, Flexibilität selbst für sich zu gestalten, um Beruf und Privates positiv zu vereinbaren.

Vereinbarkeitsmanagerin Barbara

Barbara Pleintinger

Ich habe während des Zertifikatslehrgangs (IHK) mein Ziel und meine Mission schärfen können, die Arbeitswelt nachhaltig verändern zu wollen. ”

Vereinbarkeitsmanagerin Gina Hard

Gina Hardt

Der Zertifikatslehrgang (IHK) war ein Katalysator. Die Zeit hat mir viele Türen geöffnet und Prozesse in Bewegung gesetzt. Seit dem Lehrgang fühle ich mich sicherer, denn mein Wissen ist stark fundiert und ich fühle mich gut ausgebildet. ”

Vereinbarkeitsmanager:innen mission possible

HOW TO WORK WITH VEREINBARKEITSMANAGER:innen

Vereinbarkeits-Challenge: die Besten testen

Unternehmen, die inhouse (noch) keine Vereinbarkeitsmanager:innen haben, bekommen mit diesem eigens entwickelten smart worq Angebot einen kleinen Vorgeschmack: Wie ist unser Status Quo in Sachen Vereinbarkeit? Welche Herausforderungen gibt es heute – und morgen? Und wie gehen wir das Thema am besten an?

 

In diesem kostenlosen, innovativen Format werfen ausgewählte Vereinbarkeitsmanager:innen einen geschulten Blick auf Ihr Unternehmen in der aktuellen Situation und erarbeiten ein passgenaues Ideenpaket.

Sie gewinnen auf jeden Fall einen ersten Eindruck von der Arbeit mit Vereinbarkeitsmanager:innen, neuen Input und haben von hier aus die Option, mit einer oder einem von ihnen weiterzuarbeiten.

Vereinbarkeits-Challenge auf einen Blick. 15 Minuten Ihrer digitalen Zeit im Tausch gegen geballte Inspiration:

“Die Ergebnisse sind sehr gut analysiert und aufbereitet. Die Vereinbarkeitsmanager:innen haben uns viel hilfreichen Input und spannende Ideen aufgezeigt. Ich empfehle die Teilnahme an der Vereinbarkeits-Challenge allen, die ein moderner, vielseitiger und erfolgreicher Arbeitgeber und Arbeitsort sein wollen.”

Best Practise

Best Case NetCologne

NetCologne – Vereinbarkeit verbindet
Zwei Termine, zwei Schwerpunkte, sechs Expert:innen – viele neue Ansätze und Erkenntnisse, um den Mitarbeitenden von NetCologne mehr Vereinbarkeit zu ermöglichen. Mit drei maßgeschneiderten Ideenpaketen ist der größte regionale Telekommunikationsanbieter nun bestens gewappnet, neben dem Glasfaserausbau auch in Sachen Vereinbarkeit Vorreiter zu sein.

Zum Artikel »
Best Practise

Best Case Kreissparkasse

Bestens angelegt Zeit: Die Kreissparkasse Köln (KSK) tauschte fünfzehn Minuten Briefing gegen geballte Inspiration von sieben Vereinbarkeitsmanager:innen. Im Ergebnis bekam die drittgrößte Sparkasse Deutschlands konzentrierte Vereinbarkeitspower und drei …

Zum Artikel »

LETS TALK ABOUT VEREINBARKEIT

mail@smartworq.de

Wir freuen uns über Ihre Email.

Termin vereinbaren

Direkt einen freien Slot in Calendly buchen.